ImkernLexikonBilderLinksKontaktForum

Lexikon


Weiselprobe

Besteht der Verdacht, dass ein Volk keine Königin hat (es gibt keine frische Brut mehr) so kann man eine Weiselprobe durchführen.
Dazu wird eine offene Brut von einem anderen Volk in diesen Stock gehängt. Nach einiger Zeit muss kontrolliert werden, ob frische Weiselzellen herangezogen wurden. Wenn ja, dann ist keine Königin vorhanden, wenn nein, dann gibt es eine Königin. In diesem Fall werden diese ausgebrochen und die Brut kann wieder in den originalen Stock zurückgegeben werden.

                                                      
SSL
 

 

Counter: -1Content last modified 2014-04-28 21:49:09Admin | www.sely.org